Dauerhafte Verbesserung der Lebensqualität – Kieferorthopädie für Erwachsene

Wir legen besonderen Wert auf individuelle Planung, häufig kombiniert mit zahnärztlichen Maßnahmen zur Korrektur unschöner Zahnstellungen. Neben ästhetischen Behandlungen bieten wir auch präprothetische/implantologische Vorbehandlungen zur Ermöglichung von Zahnersatz (Brücken- bzw. Implantat-Versorgungen).

Auch dazu gehören Korrektur und Stabilisierung nach Zahnwanderungen durch Parodontose und schwere Kieferfehlstellungen bei Erwachsenen.

Unabhängig vom Lebensalter können extreme Kiefer- und Gesichtsfehlbildungen (z. B. Progenie, Distalbiss, offener Biss) noch korrigiert werden. Die Lebensqualität wird durch besseres Kauen und gleichmäßige Belastung der Zähne ebenso verbessert wie die allgemeine Ästhetik (Zahnbogen/Gesicht/Profil).

Nach gemeinsamer Planung (Kieferorthopäde und Kieferchirurg) geht es primär um die Ausformung des oberen und unteren Zahnbogens mittels festsitzender Behandlungsapparaturen und anschließend um die Korrektur des Bisses durch operative Kieferveränderung. Neben der funktionellen Verbesserung der Zähne und des Bisses wird eine individuell optimierte Gesichtsästhetik erstellt.

Die Wirkung der neuen Gesichtsharmonie in Verbindung mit schönen Zahnbögen und guten Bissverhältnissen ist für Patient und Behandlungsteam (Kieferorthopäde, Mund-, Kiefer-Gesichtschirurgie) immer ein besonderes Erfolgserlebnis.